Cartellversammlung

Die Cartellversammlung (C.V.) ist das oberste willensbildende und beschlussfassende Organ des Cartellverbandes der katholischen deutschen Studentenverbindungen (CV), auf der die Delegierten der Studierenden und Altherrenschaften die Belange des Gesamtverbandes erörtern und über sie befinden. Umrahmt werden diese Sitzungen regelmäßig durch ein hochwertiges Rahmenprogramm, zu dem wir Sie und Euch herzlich einladen dürfen. Sie tagt jährlich an wechselnden Standorten, die vom jeweiligen Vorort des CV vorgegeben werden.

Bis zum ersten Weltkrieg fanden die Cartellversammlungen überwiegend am Ort und zum Zeitpunkt der Katholikentage, damals der Generalversammlung der katholischen Vereine Deutschlands, statt. Als erste C.V. wird die von Frankfurt am Main 1863 gezählt.

Die mittlerweile 130. Cartellversammlung erfolgte vom 26. bis 29. Mai 2016 in Würzburg.

>>> Zur Homepage der 130. Cartellversammlung 2016 in Würzburg

Die 131. Cartellversammlung findet vom 15. bis 18. Juni 2017 in Stuttgart statt.

>>> Zur Homepage der 131. Cartellversammlung 2017 in Stuttgart

123. Cartellversammlung
Festkommers zur 123. C.V.
123. Cartellversammlung
Festkommers zur 123. C.V.

Intern

Newsletter

einfach anmelden

News

Veranstaltungen

CV-Medientage zum Thema Flüchtlingskrise -

Rekordbesuch und kontroverse Diskussionen[mehr]

Veranstaltungen

CV-Tagung zur Nähe der Kirche zu den Menschen

Kloster Banz.-  Wie nahe ist die Kirche bei den Menschen? Mit dieser Frage beschäftigten sich d[mehr]

Login

cartell_verband