Herzlich willkommen auf der Seite des CV Zirkels Essen!

Der CV Zirkel ESSEN ist der örtliche Zusammenschluss der in Essen und Umgebung wohnhaften Alten Herren und Ehrenmitglieder von CV-Verbindungen.

Der CV Zirkel ESSEN bietet die Gelegenheit zur Pflege des Cartellgedankens und der Cartellfreundschaft und nimmt die Belange des CV im öffentlichen Leben unserer Stadt wahr. Zahlreiche Vortragsveranstaltungen, Ausflüge und Feste bieten allen Cartellbrüdern, ihren Frauen und Familien ein abwechslungsreiches Programm.

Ein regelmäßiger Stammtisch mit unseren lieben Damen findet an jedem 1. Donnerstag im Monat statt, und zwar ab 19:30 Uhr im Restaurant "Meat", Rüttenscheider Straße 154, 45131 Essen.

Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat um 12:30 Uhr treffen sich die Cartellbrüder zum CV-Business Lunch im Restaurant "Dalmatien", Hohenzollernstraße 34, 45128 Essen.

Zu allen Veranstaltungen sind interessierte Cartellbrüder herzlich eingeladen!


Zirkelvorstand und Ansprechpartner

Zirkelvorsitzender: Stefan Breil (H-RG)
Schriftführer: Christian Lange (S-T, Bs), E-Mail

CV-Wissenschaftsförderung ESSEN

Der CV Zirkel ESSEN hat die CV Wissenschaftsförderung ESSEN in Leben gerufen.

Die CV Wissenschaftsförderung ESSEN unterstützt wissenschaftlich interessierte Studierende, junge Wissenschaftler und Doktoranden der Hochschulen vorrangig des Ruhrgebiets auf Antrag bei wissenschaftlichen Projekten im Rahmen ihrer Hochschulanbindung. Das Förderangebot richtet sich selbstverständlich an männliche und weibliche Bewerber.

Die Unterstützung ist als Anschub-, Teil- oder Zusatzfinanzierung von Forschungsvorhaben gedacht. Insbesondere sollen fehlende Sachmittel, Studienaufenthalte und sonstige von der Hochschule nicht finanzierbare Aufwendungen in Projekten gefördert werden, die dadurch eine verbesserte Chance zur Realisierung erhalten.

Alle Cartellbrüder sowie Professorinnen und Professoren sind herzlich eingeladen, geeignete Bewerberinnen und Bewerber zu benennen. Interessierte Studierende, junge Wissenschaftler und Doktoranden der Hochschulen des Ruhrgebiets sind herzlich eingeladen, sich zu bewerben: