38. CV-Medientagung zum Thema Debattenkultur vom 22.-24. Oktober

Die 38. Medientagung des CV in Zusammenarbeit mit der Hanns-Seidel-Stiftung findet dieses Jahr ...

... vom 22.-24. Oktober 2021 in Kloster Banz statt. Sie trägt den Titel "Zur Dikussionskultur in Deutschland - Zwischen Political Correctness und alternativen Fakten" und behandelt Themen wie Genderpolitik, Debattenkultur in Sozialen Medien und an Hochschulen und den Beitrag der klassischen Medien zum Zustand der Dikussionskultur im Land.

Als Referentinnen und Referenten haben u.a. zugesagt:

Dr. Sandra Kostner, Pädagogische Hochschule Schwäbisch-Gmünd,

Prof. Christian Schicha, Universität Erlangen-Nürnberg,

Daphne Wolter, Konrad-Adenauer-Stiftung,

Roland Hindl vom Bayerischen Rundfunk

und unser Cartellbruder Josef Kraus (Alm), ehemaliger Präsident des Deutschen Lehrerverbandes.

Die Anmeldung erfolgt per Fax 089 1258-403 oder E-Mail manghoferweiss@hss.de bitte mit Projekt-Nummer 3210404016 bis 18. Oktober 2021.