CV trauert um Ekkehard Reinisch (Vc)

Am 16. November 2020 verstarb der ehemalige Regionalbeauftragte Süd des CV-Altherrenbundvorstandes, Präsident a.D. Cbr Ekkehard Reinisch (Vc, Sld, TsK).

Er hatte das Amt des Regionalbeauftragten von 2015-2019 inne. Ekkehard Reinisch wurde unmittelbar nach Aufnahme seines Studiums der Rechtswissenschaften 1962 bei der KDStV Vindelicia aktiv. Hier bekleidete er nicht nur das Amt des Aktiven Seniors, sondern diente seiner Verbindung auch lange als Philistersenior. Nach Tätigkeit in der Finanzverwaltung Bayerns wechselte er 1991 im Rahmen der Verwaltungshilfe in die Finanzverwaltung des Landes Thüringen. Nach einigen Zwischenschritten wurde er zum Präsidenten des Landesamtes für offene Vermögensfragen des Landes Thüringen berufen.

In Erfurt belebte er den dortigen CV-Philisterzirkel, half beimAufbau der KDStV Saarland in Jena und widmete sich nach der Pensionierung als Philistersenior intensiv seiner KDStV Vindelicia, den Aufgaben als Regionalbeauftragter des AHB-Vorstandes und trug zum Aufbau der AV Tusikonia Königsberg zu Landshut bei.

Der CV wird Cartellbruder Reinisch stets ein ehrendes Andenken bewahren.