Dr. Bertram Meier (Cp) wird neuer Bischof von Augsburg

Papst Franziskus hat am 29. Januar 2020 Prälat Dr. Bertram Meier (Cp) zum neuen Bischof von Augsburg ernannt. Er wird Nachfolger von Bischof Dr. Konrad Zdarsa, der im vergangenen Jahr in den Ruhestand getreten ist. Seit dem 8. Juli 2019 ist Prälat Meier Diözesanadministrator des Bistums Augsburg. Cbr Dr. Meier ist seit 1988 Mitglied der KAV Capitolina Rom.

Prälat Dr. Bertram Meier, 1960 in Buchloe geboren, studierte nach dem Abitur Theologie und Philosophie in Augsburg und Rom. Nach der Priesterweihe 1985 und einer anschließenden Promotion folgten Stationen als Kaplan, Pfarrer und Stadtdekan an verschiedenen Seelsorgeorten im Bistum Augsburg. Von 1996 bis 2001 leitete Meier die deutschsprachige Abteilung im Staatssekretariat des Vatikans. Seit 2002 hat Prälat Meier als Domkapitular verschiedene Leitungsaufgaben im Generalvikariat des Bistums Augsburg wahrgenommen. 2007 wurde er zusätzlich Domprediger und 2012 Domdekan des Augsburger Doms.

Dr. Claus-Michael Lommer (R-Bl), Vorsitzender im CV-Rat, gratulierte dem frisch ernannten Bischof und wünschte ihm im Namen des gesamten Cartellverbandes für sein neues Amt viel Erfolg, Kraft und Gottes Segen.

Diözesanadministrator Prälat Dr. Bertram Meier (Foto: Nicolas Schnall_pba)