Ein besonderer Rahmen für die Übergabe des Vororts

Der Bonner Vorort beim Kommers der Cartellversammlung.

Das Jahr des Bonner Vorortes endet mit einem Übergabekommers mit Übergabe des Vorortes und der CV-Standarte an den Nachfolgevorort in Fulda/Gießen.

Den würdigen Rahmen hierfür bietet das besondere Jubiläum eines der ältesten CV-Zirkel. Der Bergische CV-Zirkel feiert sein 130. Stiftungsfest.

Zu diesem Festkommers und zu weiteren Programmpunkten wird sehr herzlich eingeladen:

10. September 2022 (Samstag)
ab 17:00 Uhr
Kardinal-Schulte-Haus
Overather Str. 51-53
51429 Bergisch Gladbach.


Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr mit einem Empfang um auf der Terrasse des Kardinal-Schulte-Hauses. Von dort aus hat man einen herrlichen Blick bis zum Kölner Dom. Anschließend besteht Gelegenheit, sich ab 18:30 Uhr mit einem Imbiss für den Abend zu stärken (bitte unbedingt bei der Bestellung der Eintrittskarten mit angeben). Als Höhepunkt des Abends beginnt der Übergabekommers um 19:30 Uhr im großen Saal. Mit einer Eucharistiefeier am Sonntag um 11:30 Uhr in St. Nikolaus in Bensberg und anschließendem Ausklang im Treffpunkt von St. Nikolaus endet die Veranstaltung. Karten für den Übergabekommers gibt es ab sofort unter www.cv2022.de.